Reservations
+34 971 932 984

IMG_5028

Wenn es ueberall auf Ibiza ab Februar bis in den Juni hinein gruent und blueht, ist die Insel fantastisch fuer einen Ausflueg ins Gruene oder einen Spaziergang an der Kueste entlang. Wir haben drei Routen fuer Sie herausgesucht, mit denen Sie die unterschiedlichen Gesichter Ibizas kennenlernen koennen:Platges de Comte (playa de Cala Conta) ist ein herrlicher, wenig bebauter Naturpark im Suedwesten der Insel, der sich zwischen den Straenden Cala Conta und Cala Bassa erstreckt. Das tuerkisschimmernde Wasser und die imposante, zerklueftete Kuestenlinie machen diesen Gang entlang der kleinen Trampelpfade an der Kueste zu einem unvergesslichen Erlebnis. Besonders schoen sind die Naturfarben am spaete Nachmittag, kurz bevor die Sonner im Meer versinkt. Um zum Aussichtsturm “Torre d’en Rovira” zu gelangen, braucht es von Cala Conta etwa eineinhalb Stunden hin und zurueck. Dafuer wird man dort mit einer spektakulaeren Aussicht belohnt ueber den gesamten Westteil der Insel bis hin zu Punta Galera und Cap Nonó. Bei gutem Wetter kann man auch das Festland Spaniens in der Ferne erspaehen.

IMG_4947

Ein weiterer Rundgang, den Sie auf keinen Fall verpassen sollten, fuehrt durch das alte Fischerviertel der Altstadt Ibizas, das Barrio de la Marina.  Heute ist das Hafenviertel, das zusammen mit den hoeher gelegenen Vierteln Sa Penya und D’alt Vila den historischen Altstadtkern bildet, ein buntes, kosmopolitisches Zentrum fuer Menschen aus aller Welt, kleinen Shops, Bars und Restaurants. Im Sommer sind hier die Geschaefte bis nach Mitternacht geoeffnet, viele Bars haben erst um drei Uhr morgens Sperrstunde. Einer der pittoresken Orte in der Altstadt, ist der alte Markt mit der Sankt Elm-Kirche , kurz bevor es in die Altstadt hinaufgeht.

SDIM1384

Schliesslich geht es ins Innere Ibizas, wo ein Rundweg auf uns wartet, der es das ganze Jahr wert ist, entdeckt zu werden. Das Tal “Es Plá de Corona” bei Santa Agnes (Santa Inés auf catalán). Da hier alles voller Mandelbaeumchen steht, ist der Spaziergang besonders schoen im Februar, und Jahr fuer Jahr pilgern hier hunderte von Ibizenkos her, um den Duft der Mandelblueten zu tanken und sich von der wie verschneit wirkende Landschaft inspirieren zu lassen. Das Tal ist jedoch auch spaeter im Jahr noch entdeckenswert, denn der von jahrhundertealten, typisch ibizenkischen Fincas umsaeumte Rundweg, der zum Teil spaeter auch an der Kueste von Cala Xarraca vorbeifuehrt, kann entweder gut zu Fuss begangen werden oder auch per Rad befahren werden.

0 Comments to "Die 3 schoensten Orte Ibizas fuer einen Fruehlingsspaziergang"

Would you like to share your thoughts?