Reservations
+34 971 932 984

IMG_0575_atlantis_ibiza

Neben dem Strand von Cala d’ Hort, unterhalb des alten Piratenturms Ses Savinar in San José liegt die versteckte Bucht von Atlantis. Hinter den wie Ruinen aus vergangenen Zeiten anmutenden Felsen verbirgt sich ein alter Steinbruch aus dem 16. Jahrhundert, wo die Ibizenkos sich das Material fuer ihre Altstadtmauer beschafften.


Sa Pedrera de Cala d’ Hort wie die Bucht bei den Einheimischen heisst, ist in der Hippiezeit der 60er Jahre in Atlantis umgetauft worden, und wurde von ihnen fuer Versammlungen und Parties benutzt.  Auch heute noch pilgern viele Menschen ueber den etwas beschwerlichen kleinen Pfad in die Bucht, um dort ungestoert zu baden, schamanische Rituale abzuhalten, zu meditieren oder auch einfach nur um den fantastischen Ausblick auf die Insel Es Vedra in vollen Zuegen geniessen zu koennen. Der Abstieg ueber die steinigen Wege dauert etwa 30 – 40 Minuten. Mit dem Boot von Cala d’Hort aus, ist die Bucht wesentlich bequemer zu erreichen.

atlantis secret beach ibiza

Die von Menschenhand behauenen Steine, die aus dem Sand herausragen lassen den Ort wirklich wie Ueberbleibsel einer untergegangenen Zivilisation wirken. Dazu kommt das tuerkisfarbene Wasser in der Bucht, viele kleine unterirdische Hoehlen und kleine Minipool zwischen den Felsen, die der ganzen Landschaft ihr traumhaftes, fast unwirkliches Aussehen geben. Auch wenn der Weg dorthin nicht ganz einfach ist, ein Ausflug hierher lohnt sich in jedem Fall.

atlantis ibiza

0 Comments to "Atlantis Ibiza"

Would you like to share your thoughts?