Reservations
+34 971 932 984

km5_ibiza

Um sich fuers ibizenkische Nachtleben aufzuwaermen, starten Sie am besten in einer der angesagten Loungebars durch. Die meisten Loungeclubs haben ihr eigenes Restaurant, und die Kombination von einem guten Dinner als Basis fuer die lange Nacht und einem Cocktail an der Bar, bevor es in die groesseren Clubs geht, ist ein altbewaehrtes Rezept.

Ein hipper Ort zum Durchstarten ist das Km5, einer der bekanntesten “Early Nightclubs” der Insel, ein Open Air-Club und Restaurant, strategisch guenstig gelegen beim kilometer 5 auf der Strasse zwischen Ibiza und San José. Diese authentische, renovierte Finca von ueber 400 Jahren hat eine riesige Gartenterrasse und ist elegant dekoriert und beleuchtet. Innen gibt es fuenf Bars mit eigenen Cocktailkreationen und mehrere DJ-Zelte mit exquisitem Surroundsound. Auf der Karte finden sich attraktive Dinneroptionen wie das in Mode gekommene suedamerikanische Ceviche, eine Vorspeise aus frischem, marinierten Fisch, Sushi oder auch Seebrasse auf Thaiart.

www.km5-lounge.com restaurant belle ibiza san rafael

In Sant Rafel, im Zentrum Ibizas finden wir eine weiteres Restaurant mit eigener Loungebar, das fuer eleganten Bohochic steht. La Belle Ibiza hat 2015 seine Pforten geoeffnet und sich mit einer Fusion aus ibizenkischer und franzoesischer Kueche einen Namen gemacht. Dazu kommt der weissgewaschene Vintagechic des Dekors, ein hauseigener DJ, der seine Kunst versteht, Chillout mit einigen Balearic Vibes zu versehen, und – voilá –  das Ergebnis ist eine inspirierende und kommunikative Lounge, fuer die man und frau sich gerne von der besten Seite zeigen.

http://labelleibiza.com/es bambudda_ibiza

Etwas weiter im Norden, an der Strasse zu San Joan finden wir den Bambuddha Grove, ein im asiatischen Stil designter Loungeclub mit mehreren Terrassen, Bars und grossem Restaurant, das eine Fusion aus orientalischen, asiatischen und mediterranen Gerichten bietet. Die Kueche hat hier bis zwei Uhr morgens geoeffnet. Das alles unter den Blicken der antiken Buddhastatuen und im dezenten Licht der Pagodas, und Sie bekommen den Eindruck, Sie seien in einem Tempel auf Goa gelandet. Vor allem, nachdem Sie an der Bar einen der hervorragenden Cocktails genossen haben. Ein toller Ort, um in die Nacht zu starten oder auch, um die ganze Nacht hier zu bleiben, denn der angrenzende Club des Bambuddha bietet auch eine kleine Tanzflaeche und ist immerhin bis um 4 Uhr morgens geoeffnet.

www.bambuddha.com bfor_ibiza

Und schliesslich finden wir auf der Strasse nach Talamanca, etwas oberhalb des Nachtclubs Pacha, das Sushi Restaurant Bfor,  wo man sich die Neuerfindung asiatischer Kueche mit mediterranem Einschlag auf die Fahnen geschrieben hat. Dazu eine Cocktailkarte so ausladend wie der Faecher einer japanischen Geisha, Haus-DJ Kley, der sich schon ueber Ibiza hinaus einen Namen gemacht hat, und ein perfekter Service und ausgiebige Beratung. Sie finden hier den perfekten Ort, um sich zentral mit Freunden in stylisch-urbaner Atmosphaere zu treffen und vor einer langen, ibizenkischen Nacht noch einmal aufzutanken.

www.bforibiza.com

0 Comments to "4 Loungebars in Ibiza fuer einen gelungenen Start in die Nacht"

Would you like to share your thoughts?